Samstag, Mai 06, 2017

Ich78

Dübendorf, Nähe Zürich. Furiose Lesung ohne Auffälligkeiten. Alles war irgendwie nett, ohne klebrig zu sein. Sonderbar eigentlich. Auffällig glatt lief alles. Lächeln. Applaus. Angedeutete Begeisterung.

Zwischendurch: unnachkochbares  Risotto. Grillgemüse. Brutaler veganer Parmesan. Danach was mit Himbeeren. So schön, dass ich es kaum ertrug.

Es gibt so Orte, da fährst du hin und keiner kennt dich. Dann machst du was und Leute applaudieren aus Reflex. Kultur. Ich finde kein Schlusswort. Die Menschen haben Fragen. Ich ein paar Antworten. Als ob das alles echt wäre.

Keine Kommentare: