Dienstag, April 18, 2017

Ich54

So viele Worte. So wenig Bewegung. Und immer die Frage: Was ist so toll an Kakteen? Die Stacheln spiessen kleine Insekten auf, alles schrumpelt stachelig vor sich hin und du bewunderst die seltenen Blüten. Manchmal habe ich keine Fragen mehr.

Manchmal tausende. Die Welt wächst zu einem flächendeckenden Krisengebiet zusammen. Die Welt ist ein Kaktus. Verstümmelte stachelige Hässlichkeit, aber zwischen den Stacheln Blüten.

Letzte Grüße von der Fensterbank, schreibst du und ich befürchte dass du springst, aber dann schickst du mir ein Foto von ungefähr 17 Kakteen, von denen eine verkrüppelt blüht.

Keine Kommentare: