Samstag, April 01, 2017

Ich33

Ich mag Klarheit am Morgen. Gestern hat jemand den wohl traurigsten Satz zu mir gesagt, den ich jemals gehört habe. "Mir war schon als Kind klar, dass ich Krebs bekomme, ich wusste nur noch nicht welchen." Ich mag Klarheit am Morgen.

Manchmal lasse ich Musik in meiner Wohnung an, wenn ich sie verlasse, vielleicht wollen die Möbel in meiner Abwesenheit tanzen. Jeder verdirbt den Planeten auf seine Weise. Jeder.

Keine Kommentare: